Vitiligo und Stress

Die Wirkung von Stress auf Vitiligo

Sie werden mir sicherlich zustimmen, dass wir derzeit in einer Zeit des Stresses leben. Wir betrachten es als Teil unseres Lebens und begegnen täglich Stresssituationen.
Stress ist eine ganz natürliche Reaktion des Körpers auf Gefahren jeglicher Art. Wichtig ist jedoch, wie wir Stress wahrnehmen, wie wir damit umgehen und ihm widerstehen können!

Aus professioneller Sicht können wir Stress basierend auf den häufigsten Symptomen und der Dauer wie folgt in mehrere Kategorien einteilen:
plötzlicher oder akuter Stress – gekennzeichnet durch kurze Dauer und plötzlichen Beginn. Diese Art von Stress ist wohltuend und kann sich positiv auf den menschlichen Körper auswirken, wodurch wir die Leistungsfähigkeit steigern.
chronischer oder langfristiger Stress - ist sehr gefährlich, weil er lange anhält und unsere Gesundheit schädigen und das Glücksgefühl in unserem Leben mindern kann.

Zu den grundlegendsten Symptomen von Stress, die wir auf lange Sicht spüren können, gehören:
• Gewichtsverlust oder -zunahme
• Schlafstörungen
• Gefühle der Isolation
• Stimmungsschwankungen
• Angst
• Gedächtnisschwankungen
• Gefühl von Schwäche und Erschöpfung
• Vermeidung von Familie und Freunden
• reduzierte Libido
• Reizbarkeit

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie nicht automatisch unter emotionalem Stress leiden müssen, wenn seine Symptome nur selten oder kurzzeitig auftreten. Dies kann ein ganz anderes Problem sein, also müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Ursachen von Stress

Die Ursachen, die Stresssymptome verursachen, werden als Stressoren bezeichnet. Stressoren sind bestimmte negative Umstände, die die Reaktion unseres Körpers auf Stress beeinflussen. Stressoren können selbst Auslöser verschiedener Stressarten sein, das heißt, die einzelnen Ursachen können sich ergänzen oder überlagern.

Zu den häufigsten Stressoren oder Stressursachen gehören:
• psychischer Druck bei der Arbeitstres
• Arbeitsbelastung oder Prüfungen
• Trauma
• verschiedene gesundheitliche Probleme
• Datenschutzprobleme
• schlechte finanzielle Situation
• eine große Veränderung im Leben
• Pessimismus - negative Denkweise
• Perfektionismus
• unrealistische Erwartungen
• Unfähigkeit, Ungewissheit zu akzeptieren

Diese Liste ist nur ein kleiner Teil der Stressoren, die die langfristige Reaktion Ihres Körpers auf solche Umstände in Form von Stress auslösen können.

Welche Auswirkungen hat Stress auf unsere Gesundheit?

Wie bereits erwähnt, wirkt sich Dauerstress negativ auf unsere Gesundheit aus.
Es kann folgende Form annehmen:

  • Darm- und Verdauungsprobleme
  • Immunprobleme
  • Hautprobleme
  • Oxidativen Stress

Wir besprechen diesen Abschnitt ausführlicher, da er eng mit der Ursache von Vitiligo zusammenhängt.
Oxidativer Stress bedeutet für den Laien, dass Sie von innen heraus zu altern beginnen. Aufgrund von oxidativem Stress greifen freie Radikale Ihre DNA-Zellen an, was die oben genannten Probleme mit Depressionen, Angstzuständen, bipolaren Störungen oder anderen psychischen Erkrankungen auslösen kann.

Obwohl freie Radikale natürlicherweise im Körper vorkommen, erhöhen einige Faktoren ihre Häufigkeit . Dazu gehören eine verschmutzte Umwelt, Alkohol, Rauchen und frittierte Lebensmittel. Deshalb altern manche Menschen schneller.
Im Kampf gegen oxidativen Stress können wir das Nahrungsergänzungsmittel VITISTOP empfehlen. Die Tabletten enthalten den natürlichen Wirkstoff Extramel® zum Stressabbau, der für geistiges und körperliches Wohlbefinden sorgt.

vitistop

 

Vitistop-Tabletten - Nahrungsergänzungsmittel gegen oxidativen Stress, Tabletten enthalten den patentierten pflanzlichen Wirkstoff EXTRAMEL® in Kombination mit Vitaminen (C, E, B9, B12) und Mineralstoffen (Selen, Kupfer, Zink). Vitamin C, Vitamin E, Kupfer, Selen und Zink tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei

 

 

 

Gegen freie Radikale wehrt sich der Körper mit Antioxidantien. Besteht ein Ungleichgewicht zwischen der antioxidativen Kapazität der Zelle und der Menge an freien Radikalen, entsteht oxidativer Stress.
Oxidativer Stress beeinflusst maßgeblich die Vitalität und das Immunsystem unseres Körpers, die Geschwindigkeit der Zellalterung, was sich letztendlich auf die Qualität unserer Gesundheit und damit auf das Leben auswirkt.

Oxidativer Stress ist die Ursache vieler Krankheiten: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Unfruchtbarkeitssyndrome bei Männern und Frauen, Hörverlust, chronisch entzündliche Erkrankungen, Hauterkrankungen wie Vitiligo, Psoriasis und mehr.
Es ist wichtig zu wissen, dass freie Radikale und oxidativer Stress nicht vollständig vermieden werden können. Es gibt jedoch Dinge, die Sie tun können, um die Auswirkungen von oxidativem Stress auf Ihren Körper zu minimieren.
Das Wichtigste, was Sie tun können, ist, den Gehalt an Antioxidantien zu erhöhen und die Bildung freier Radikale zu reduzieren.
Antioxidantien lassen sich in natürliche (sie kommen natürlicherweise in der Natur oder in der Nahrung vor) und synthetische (ohne das jeweils relevante Vorkommen in der Natur entstehen) unterteilen. Zu den derzeit stärksten und bekanntesten Antioxidantien gehört Chlorella.

  • Schlafstörungen
  • Fettleibigkeit
  • Diabetes
  • Verringerung der körperlichen Aktivität    

Tipps zum Umgang mit emotionalem Stress

Ausübung körperlicher Aktivitäten - gönnen Sie sich regelmäßiges Laufen oder andere Formen der körperlichen Aktivität, da dies Ihnen eine Reduzierung von Stress und Anspannung garantiert,
Entspannungsaktivitäten - vergessen Sie nicht Entspannungsaktivitäten wie Yoga, Taj Chi oder die Wima Hof Methode, die sehr beliebt ist,
ausreichender und qualitativ hochwertiger Schlaf - sein Mangel kann nur zu einer Verschlechterung Ihres Geisteszustands führen,
Beschränken Sie stressauslösende Lebensmittel - Lebensmittel mit viel Zucker, Gluten oder Milchprodukten können auf Dauer kontraproduktiv sein und die Belastung einschränken bzw. Zeitweise vollständig ausgeschlossen, kann zur Besserung von Autoimmunerkrankungen beitragen. Konzentrieren Sie sich hauptsächlich auf hochwertige Lebensmittel.
Nahrungsergänzungsmittel und Vitamine - Unterstützen Sie Ihre Ernährung mit Nahrungsergänzungsmitteln und Vitaminen.
Meditation - hilft, die allgemeine Harmonie des Körpers zu erreichen und Spannungen und Stress abzubauen
Schreiben Sie Ihre Umstände auf, die Sie am meisten belasten - Laut der Studie kann das Aufschreiben und Durchspielen solcher Situationen im Kopf nach einigen Monaten Angstgefühle oder Depressionen reduzieren.
unternehmen Sie Maßnahmen zur Stressbewältigung – tiefe Atmung, Yoga, Meditation, Verhärtung oder andere Wege, die Sie regelmäßig in Ihr Leben integrieren und daraus eine Routine machen sollten.

Für welche der Methoden oder Tipps zur Stressbewältigung Sie sich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Damit Sie sich wohlfühlen, ist es wichtig, dass Sie Ihren Körper und Geist geistig fit machen. Wenn Sie Stress längere Zeit nicht bewältigen können, ist es keine Schande, einen Psychologen um professionelle Hilfe zu bitten. Manchmal hilft es uns, wenn Ihnen jemand zuhört und Sie auf den richtigen Weg zur Bewältigung Ihrer aktuellen Probleme führt.

Wir drücken die Daumen für die Bewältigung des täglichen Stresses und die Behandlung von Vitiligo.

Vitiligoshop

 

Privacy preferences

We use cookies to enhance your visit of this website, analyze its performance and collect data about its usage. We may use third-party tools and services to do so and collected data may get transmitted to partners in the EU, USA or other countries. By clicking on 'Accept all cookies' you declare your consent with this processing. You may find detailed information or adjust your preferences below.

Privacy declaration

Show details
Our webpage stores data on your device (cookies and browser's storages) to identify your session and achieve basic platform functionality, browsing experience and security.
__cookietype_func__
__cookietype_analytic__
We may use cookies and third party tools to enhance products' and/or services' offer of ourselves or those of our partners, its relevancy to you, based on products or pages you have visited on this site or on other websites.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Benutzername

Hinzugefügt